Hundgerecht365 Lesestoff für Hundefreunde

Alles rund um den Hund

  • Spaß und Freizeit mit dem Hund
  • Wissenswertes für angehende Hundehalter
  • Informationen für alle Hundefreunde
  • Tipps, Tricks und eigene Erfahrungen

Aktuell im Hundemagazin

Ein Malinois läuft über eine Planke. Spiel und Spaß gehören zu einem fröhlichen Hundeleben dazu.

Hundgerecht365 – unser tägliches Hundeleben

Hundgerecht365 bedeutet:

artgerechtes Hundeleben, 24h am Tag – 7 Tage die Woche – 365 Tage im Jahr.

Dieser Hundeblog ist unser gelebtes Herzensprojekt.

Hunde sind tolle Partner beim Sport, aber keine Sportgeräte. Bei uns ist jeder Hund ein vollwertiges Mitglied der Familie.
Einen Hund zu halten bedeutet Verantwortung für die gesamte gemeinsame Lebenszeit, die der Hund einem schenkt zu übernehmen. Egal, was in der Zukunft auch kommen mag.

Mit einem Hund kann man viele tolle Dinge zusammen unternehmen. Sogar gemeinsame Hobbys sind möglich.

Auch Urlaub mit dem Hund ist ein jährliches Highlight, wenn man richtig plant und voll auf Hund eingestellt ist.

Hundgerecht bedeutet für uns, insbesondere eins. Einen fairen Umgang mit seinem Hund in allen Situationen. Zu einem fairen Umgang gehört auch, Fehler zuerst bei sich selbst zu suchen, wenn etwas mit der Hundeerziehung nicht wie gewünscht klappt. Den der Hund macht nur das, was er von uns lernt oder gelernt hat.
Seinen Hund richtig verstehen und ihn lesen zu können, ist die Basis für ein entspanntes Hundeleben.




Anzeige

Die drei neusten Hundeblog-Beiträge

Die drei beliebtesten Hundeblog-Beiträge

Frau mit Handy im Fotostudio. Auch mit dem Handy kann man tolle Hundefotos machen.
11 Tipps für bessere Handyfotos vom Hund.
Spürhundearbeit. Hunde suchen von Natur aus gerne. Hier schnüffelt ein Schäferhund an einem Koffer.
Laste deinen Hund artgerecht aus. Nasenarbeit macht es möglich.
Mit dem Hund am Strand sitzen und entspannen.
Urlaub mit Hund ist doppelt so schön.
Sunny und Eddy, Team Hundgerecht365

Liebe Hundefreunde ❤️

ich bin Eddy und neben mir ist mein Frauchen Sunny. Sie ist das Gesicht hinter Hundgerecht365.
Wir erleben gemeinsam viele coole Sachen.

Hund 🐶 Freizeit 🌤 Outdoor 🎒 Spaß 😄
Das ist unser tägliches Programm und liefert uns ständig Stoff für spannende Beiträge rund ums Hundeleben.

Wir wünschen euch hier viel Spaß beim Lesen.

Das komplette Team Hundgerecht365 ist Sunny, Alex und Eddy und wird hier vorgestellt.

Spürhunde-Ausbildung

Artgerechter Spaß und Auslastung für fast jeden Hund.
Wie du deinen Hund selbst zum Spürhund ausbildest, bekommst du in diesem Beitrag erklärt.
Das ist übrigens einer unserer beliebtesten Beiträge im Hundeblog.


Hund sucht etwas in einem Rohr. Hunde lieben Nasenarbeit.
Ist da was drin? Bildet euren Hund doch zum Spürhund aus.
Eddy, unser Malinois ist immer gut gelaunt.

Gewalt fängt da an, wo Wissen aufhört!

Obwohl inzwischen endlich Stachelhalsbänder und ähnliche „Erziehungshilfen“ in Deutschland verboten sind, gibt es erschreckend viele Leute, die diesem Müll nachtrauern.

Hundeausbildung geht auch anders. Gutes Hundetraining ist immer dem Hund gegenüber fair.

Dazu habe ich eine kleine Serie angefangen.

Im ersten Teil geht es um Grundlagen der Hundeausbildung und um das eigene Bauchgefühl.

Im Teil Zwei wird es etwas theoretischer und geht um die Lerntheorie.