Hunde als Blutspender – exklusiv Interview

Hunde als Blutspender đŸ©ž Lebensretter auf vier Pfoten đŸŸ

Wusstet ihr, dass Hunde als Blutspender eingesetzt werden können?
Bei Instagram bin ich die Tage ĂŒber einen sehr interessanten Post gestolpert. Ein Hund als Blutspender. Das hat mich neugierig gemacht und ich habe kurzerhand der Verfasserin des Beitrags eine Nachricht mit der Bitte um ein Interview fĂŒr unseren Blog geschickt.
Die freundliche Antwort kam umgehend, vielen Dank dafĂŒr.
Das komplette Interview mit Einblicken aus erster Hand findet ihr nach meiner kurzen Einleitung mit ein paar allgemeinen Informationen zum Thema Hunde als Blutspender.


Hunde als Blutspender

Allgemeine Informationen

Bei Hunden gibt es 12 verschiedene Blutgruppen. Getestet wird ĂŒblicherweise nur auf die Gruppen DEA 1.1 positiv und DEA 1.1 negativ.
Wenn ein Hund erstmalig Spenderblut benötigt, ist die Spender-Blutgruppe egal. Erst ab der zweiten Transfusion muss die passende Blutgruppe verabreicht werden.

Anders als in der Human-Medizin sind Blutbanken fĂŒr Hunde eher die Ausnahme. Es gibt bundesweit nur wenige tierĂ€rztliche Einrichtungen, die ĂŒber eine eigene Blutbank verfĂŒgen.
Vorhandenes Spenderblut kann bis zu 42 Tage aufbewahrt werden.
TierÀrzte, die keine eigene Blutbank im Hintergrund haben, sind unbedingt auf Spender-Hunde angewiesen. Da eine Blutspende Leben retten kann, haben viele TierÀrzte eine Kartei mit entsprechenden Spender-Hunden, die im Notfall einspringen können.

Soweit ich recherchieren konnte, gibt es fĂŒr Hunde keine Blutersatzprodukte.
Es ist also enorm wichtig, dass es Hundehalter gibt, die bereit sind mit ihrem Hund Blut zu spenden.

Fragt doch bei eurem nĂ€chsten Tierarztbesuch einfach mal nach, ob euer Hund auch als Spender infrage kommen wĂŒrde.


Interview mit Celin und ihrem Blutspenderhund Bomber

Alex Team Hundgerecht365
Hallo, kannst du dich und deinen Hund kurz vorstellen. Wie heißt ihr und wo kommt ihr her?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Mein Name ist Celin und ich bin 36 Jahre alt. Bomber ist jetzt 8 Jahre alt und seit Welpe an, an meiner Seite.
Wir kommen aus dem wunderschönen Rheinland-Pfalz, NÀhe Bingen am schönen Rhein.


Alex Team Hundgerecht365
Welcher Rasse gehört dein Hund an?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Bomber ist ein SchÀferhund/Malinois-Mix, mehr SchÀferhund als Malinois.


Hunde als Blutspender, dieser tolle SchĂ€ferhund spendet regelmĂ€ĂŸig und rettet Hundeleben.
Bomber vor der Tierklinik


Alex Team Hundgerecht365
Wie kam es dazu, dass Bomber Blutspender fĂŒr Hunde geworden ist?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Durch Zufall, in unserer Tierklinik hing mal ein Info-Zettel aus, dass Sie ganz dringend geeignete Blutspender suchen.
Darauf hin fragte ich ganz nett an der Anmeldung die Tierarzthelferin, und sie sagte, kommen Sie doch einfach mal vorbei und unsere Ärztin schaut sich Ihren Hund mal an.
Gesagt getan, einen Termin vereinbart und keine Woche spÀter, waren wir erneut in der Tierklinik.

Bei der Untersuchung geht es darum zu schauen, wie das allgemeine Befinden des Hundes ist, ob Allergien oder andere Erkrankungen bekannt sind, sowie dass eine Blutuntersuchung vorgenommen wird und natĂŒrlich, wie er sich verhĂ€lt, wenn man ihn rasieren möchte, einen Verband anlegt, am Hals nach einer Vene sucht, BraunĂŒle legt, usw…
Ich muss auch dazu sagen, dass ich sehr vieles zu Hause selbst mache, wenn meine Hunde etwas haben, an Wunden oder Verletzungen.
Dadurch sind Sie es auch gewohnt, da ich das von klein auf trainiert habe sich zum Beispiel umzulegen, an den Beinen zu schauen und anzufassen, Rasierer neben dran und einfach anmachen und so tun als rasiert man, sowie VerbĂ€nde legen geĂŒbt, und vor allem das ruhig liegen bleiben.
Wir wurden nach Hause geschickt und zwei Wochen spÀter, teilte man uns das Ergebnis per Telefon mit.
Bomber ist ein perfekter Spender.


Alex Team Hundgerecht365
Wie lange macht ihr das schon?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Seit Bomber 2 Jahre alt ist also jetzt 6 Jahre.


Alex Team Hundgerecht365
Spendet dein Hund regelmĂ€ĂŸig?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Man sollte nicht mehr als einmal im Jahr seinen Hund zur Spende zulassen.
Bis jetzt spenden wir regelmĂ€ĂŸig, ja.
Es kam auch schon vor, dass er zweimal gespendet hat, aber in einem Abstand von ĂŒber einem halben Jahr.

Mittlerweile mit 8 Jahren, sollte man auch ĂŒber die Rente nachdenken.
Es kommt aber immer auch auf den Hund an.
Bomber ist mit seinen 8 Jahren wirklich noch unheimlich fit und hat mit dem Blutspenden und dem ganzen Drumherum kein Problem. 
Eine Ganzkörper-Untersuchung mit großem Blutbild, haben wir erst machen lassen, um ihn da wirklich auch keinem Risiko auszusetzen.


Hunde als Blutspender. Hier wartet der SchÀferhund in der Tierklinik auf seinen Einsatz als Spender.
Bomber ist sehr entspannt


Alex Team Hundgerecht365
Ist jeder Hund als Blutspender geeignet?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Nein. 
Auslandshunde werden grundsÀtzlich ausgeschlossen.
Man muss einige Untersuchungen erfolgreich hinter sich bringen.
Es gibt bei Hunden Blutgruppen, die miteinander kompatibel sind und welche, bei denen es gar nicht passt. Dies wird auch vor jeder Blutspende streng kontrolliert. Und natĂŒrlich auch, ob eventuell neue Erkrankung vorhanden sind.
Bomber hat GlĂŒck und kann allen anderen Blut spenden. 
Wichtig ist, dass der Hund lange liegen bleiben kann und keine Probleme mit den BehandlungsrÀumen und Tierarzthelfern hat. Und Vertrauen zum Frauchen/Herrchen hat, dass ihm keiner was tut, weil er auch mal ohne seine Besitzer mit in einen anderen Behandlungsraum genommen wird.


Alex Team Hundgerecht365
Wie verkraftet dein Hund das Blutspenden?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Bomber ist ein wirklich toller Hund.
Bis jetzt hat er jede Blutspende, mit Bravour gemeistert.
Wenn er mal sediert werden muss, wie bei einer Direkten-Bluttransfusion oder wenn sie viel Blut brauchen, dann ist er mal eine Stunde etwas wackelig auf den Beinen. 
Aber, sobald er seine Extraportion Futter vor die Nase gestellt bekommt, wird er ganz schnell wieder fit.
Danach ist ca.2 Tage etwas schonen angesagt.
Sowie kein Halsband, da ja von der Vene am Hals Blut entnommen wird, um dort keinen Druck auszuĂŒben.


FĂŒr den Hund ist die Blutspende ziemlich anstrengend.
Blutspenden ist anstrengend


Alex Team Hundgerecht365
Wie oft kommt, es vor das er bei dringenden NotfÀllen spenden muss? Werdet ihr dann angerufen oder erfahrt ihr zufÀllig von den NotfÀllen?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Im Jahr ca. 1-2 Mal. Selten, dass man 3-mal angerufen wird. Die Tierklinik möchte natĂŒrlich auch nicht, dass es zu viel fĂŒr den Hund wird.
Da kommt es aber auch darauf an, wie groß und wie gut sein allgemeines Befinden ist.
Bomber hat fast 45 kg, demnach kann man auch mal etwas mehr von seinem Blut nehmen, als bei einem 25 kg Hund.
Wir werden angerufen und mĂŒssen dann auch meist innerhalb von 1 Stunde vor Ort sein.


Alex Team Hundgerecht365
Kommt es vor, dass ihr die Hunde, denen ihr geholfen habt, spÀter kennenlernt?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Bis jetzt haben wir noch keinen kennengelernt.


Alex Team Hundgerecht365
Macht ihr das ehrenamtlich?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Ja, wobei man von den Besitzern des anderen Hundes, 50 € als Dank fĂŒr den Zeitaufwand, ĂŒberwiesen bekommt.


Alex Team Hundgerecht365
Kennt ihr noch weitere Spender?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Ja, in unserem Bekanntenkreis gibt es noch 2 weitere Spender.


Alex Team Hundgerecht365
Wie lange dauert eine Blutspende?


Celin mit DSH/Mali-Mix Bomber
Das ist schwer zu sagen. Aber man sollte schon mit 2-4 Stunden rechnen.
Da kommt es natĂŒrlich darauf an, ob sediert werden muss, wie lange der Hund braucht zum Aufwachen, wie schnell das Labor ist bei der Voruntersuchung, wie ruhig der Hund alles mitmacht, usw. 
Viele Faktoren spielen da eine Rolle.
Auf jeden Fall sollte man vorher mit seinem Hund nochmal Gassi gehen. Denn, danach ist erstmal Ruhe angesagt.


Nach dem Blutspenden mĂŒssen auch Hunde eine Pause machen.
Nach der Spende. Toll gemacht Bomber 👍


Schlusswort

Ich bedanke mich recht herzlich bei Celin fĂŒr das spannende Interview und das es so schnell geklappt hat. Wir finden euren Einsatz sehr vorbildlich und absolut hundgerecht.
Gebe Bomber von uns mal eine extra Streicheleinheit. ❀

Schreibe einen Kommentar